BETREUUNGSDIENST

Der Betreuungsdienst der inkomm bietet Ihnen gerne ein umfassendes Dienstleistungsportfolio an. Sollten Sie mindestens über einen Pflegegrad I verfügen, so werden grundsätzlich die nachfolgenden Leistungen durch die Pflegekassen erstattet. Aktuell sind unsere Kapazitäten im Rahmen des Betreuungsdienstes leider ausgelastet, so dass wir diese Dienstleistung nur noch für unsere BeWo-Klienten anbieten können. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Flyer herunterladen

Der Betreuungsdienst der inkomm leistet niedrigschwellige Hilfe- und Betreuungsangebote für Pflegebedürftige mit eingeschränkter Alltagskompetenz. Seit Anfang 2017 haben alle Pflegebedürftigen in häuslicher Pflege, bei denen ein Pflegegrad festgestellt wurde, Anspruch auf den sogenannten Entlastungsbetrag in der Pflege. Der Entlastungsbeitrag soll Pflegepersonen, also beispielsweise pflegende Angehörige, entlasten und beim pflegebedürftigen Menschen zum Erhalt der Selbständigkeit und Selbstbestimmtheit im Alltag beitragen. Die Leistungen richten sich an alle Bewohner/innen der Stadt Duisburg, unabhängig von deren Alter, Behinderung, Hilfsbedarf, sozialer Situation und der konfessionellen Zugehörigkeit.

Gerne steht Ihnen für Rückfragen Frau Regina Müller unter 0203 440 902 60 zur Verfügung